Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Gesund durch den Winter mit einheimischen Wildfrüchten

bis Uhr

Veranstaltungsort: Museum Oberschönenfeld
Oberschönenfeld 4
86459 Gessertshausen
13. Oberschönenfelder Kräutersommer 2018

Bäume und Sträucher haben das ganze Jahr über Sonne, Regen und Wind in kraftvolle Energie umgesetzt und tragen jetzt reiche Frucht. Daraus können wir Marmeladen, Kompotte, Liköre, Tees, Essige, Öle, Pulver und viele andere wohlschmeckende Vorräte für den Winter herstellen. Auf einer Wanderung lernen Sie unsere einheimischen Wildfrüchte kennen und bestimmen: Welche sind essbar und was ist ungenießbar? Im Anschluss gibt es viel zu Probieren und wir stellen Liköre, einen ganz besonderen Essig, Gelee, eine Salbe u. a. zum Mitnehmen her.
Bitte mitbringen: Zwei Flaschen (ca. 250 ml) mit Schraubverschluss, zwei Schraubgläser (ca. 200 ml), kleines Salbendöschen
Referentin: Ernestine Verdura, Allgäuer Wildkräuterfrau
Kosten: 18,00 EUR, zzgl. 5,00 EUR Material

Bitte beachten Sie: Zu den Veranstaltungen des Oberschönenfelder Kräutersommers ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Bitte melden Sie sich frühzeitig telefonisch an, die Platzzahl ist begrenzt.
Die Kosten für die Kurse sind inkl. Museumseintritt: Sie haben die Möglichkeit, vor oder nach Ihrem Kurs die neue Dauerausstellung im Volkskundemuseum, sowie die Ausstellungen im Besucherzentrum, in der Schwäbischen Galerie und im Naturpark-Haus von 10–17 Uhr zu besuchen.
Info und Anmeldung: Tel. 08238 3001-0, mos@bezirk-schwaben.de