Themenführung „Allerheiligen“ im Schwäbischen Volkskundemuseum

20. Oktober 2016 : Am Sonntag, 30. Oktober lädt das Schwäbische Volkskundemuseum um 11 Uhr zu der Themenführung „Allerheiligen/Allerseelen“ in die Dauerausstellung „Bräuche durchs Jahr“ ein.

Bei einem kurzweiligen Rundgang unter der Leitung von Bärbel Steinfeld M. A. erhalten die Besucherinnen und Besucher anhand von ausgewählten Exponaten spannende Einblicke in die historischen Hintergründe der beiden Gedenktage. Dabei beleuchtet die Volkskundlerin auch interessante Fragen rund um regionale Traditionen: Was hat es mit dem „Allerseelengebäck“ auf sich? Welche Bräuche sind an „Allerheiligen“ (1. November) und „Allerseelen“ (2. November) in der Region bis heute noch lebendig? Und in welchem Bezug stehen die Tage eigentlich zu Halloween?

Kosten für die Führung: Museumseintritt

Keine Anmeldung erforderlich

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.