Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld: Führung in der Ausstellung „Vorsicht Baustelle! Was tut sich im Museum?“

26. April 2018 : Am 29. April findet um 15 Uhr eine Führung in der Ausstellung „Vorsicht Baustelle! Was tut sich im Museum?“ im Schwäbischen Volkskundemuseum Oberschönenfeld statt.

Bei dem geführten Rundgang mit Dr. Getrud Roth-Bojadzhiev erhalten die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit. Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln als die Kernaufgaben eines Museums stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie ein Ausblick auf die neue Dauerausstellung des Schwäbischen Volkskundemuseums. Darüber hinaus werden in der Ausstellung persönliche „Lieblingsobjekte" der Museumsmitarbeiter und als „Objekt des Monats April" eine Gebäckform für ein Osterlamm präsentiert.

Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld
Oberschönenfeld 4
86459 Gessertshausen

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.