Museum Oberschönenfeld: Menschenbilder von Terence Carr, Führungen am 3. Oktober

20. September 2021 : Am Sonntag, dem 3. Oktober um 14 Uhr und um 15.30 Uhr, führt die Kunsthistorikerin Bärbel Steinfeld M. A. durch die Ausstellung „Stop the World. Terence Carr – Skulpturen aus Holz und Bronze“.

Terence Carr – Skulpturen aus Holz und Bronze“. Das zentrale Motiv des Bildhauers ist der Mensch. Doch selten steht dieser für sich allein: sei es, dass er kommunikativ oder interaktiv in eine Gruppe eingebunden ist, sei es, dass Attribute über ihn etwas aussagen. Bisweilen trifft auch beides zusammen – wie in dem Zyklus „Die sieben Todsünden“. Dieses große Menschheitsthema, das auch heute seine Aktualität nicht verloren hat, setzt Terence Carr mit seinen kleinformatigen Bronzeskulpturen in eine zeitgemäße Bildsprache um.

Begrenzte Plätze: Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung unter (0 82 38) 30 01-0, Kosten: Museumseintritt, es gilt die 3G-Regel.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.