Führung in „Form und Farbe – Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung

30. Januar 2017 : Die Kunsthistorikerin Bärbel Steinfeld M. A. führt am Sonntag, dem 12. Februar 2017, um 15 Uhr, durch die Ausstellung „Form und Farbe – Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung“ in der Schwäbischen Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld.

Die Ausstellung zeigt sowohl Werke zeitgenössischer Kunstschaffender als auch Form- und Farbstudien aus den 1950er- bis 1970er-Jahren. Eine Besonderheit sind dabei die kleinen Aquarelle von Frida Prutscher (1915 – 2004), die dem Museum für die Ausstellung als Leihgaben zur Verfügung gestellt wurden.

Ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.