Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Führung zu „Best of“ in Oberschönenfeld

05.09.2019 Am 22. September um 11 Uhr findet in der Ausstellung „Best of – 35 Jahre Museum Oberschönenfeld“ ein geführter Rundgang mit Dr. Gertrud Roth-Bojadzhiev statt.

kleine rote Lokomotive
Modell-Lok in der Ausstellung "Best of" (Bild: Barbara Magg)

Bei der unterhaltsamen Führung gehen die Teilnehmer auf eine Reise in die Vergangenheit: Von den rund 250 Sonderausstellungen aus den Bereichen Kunst und Kultur werden die beliebtesten bzw. spektakulärsten präsentiert. Zu sehen gibt es „Typisches“ wie Krippen, Klosterarbeiten und historische Spielsachen sowie die „Publikumslieblinge“ Fußball, Teddybären, Puppenstuben, Eisenbahn, verschwundene Dinge und Design der 1950er-Jahre. Die kurzweilige und kommunikative Ausstellung bietet für Besucher jeden Alters ein breit gefächertes Kaleidoskop an Kunst und Kultur – Highlights, Nostalgisches und Außergewöhnliches. 

Ohne Anmeldung,
Kosten: Museumseintritt

Öffnungszeiten:
Di – So von 10-17 Uhr, Feiertage geöffnet.
Für Gruppen auch nach Vereinbarung. 

Ansprechpartnerin:
Anja Mayle M. A.
Museumspädagogin 

Museum Oberschönenfeld
Oberschönenfeld 4
86459 Gessertshausen
Telefon: (0 82 38) 30 01-0
Fax: (0 82 38) 30 01-10
E-Mail: mos@bezirk-schwaben.de
www.mos.bezirk-schwaben.de

Kategorien: Museum Oberschönenfeld

Bildquellenverzeichnis