Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Führung in der Dauerausstellung und in der Kunstausstellung „Weltenschleifen – Alexandra Vassilikian“

19.02.2020 Am Sonntag, dem 1. März, um 11 Uhr findet die Matinee-Führung „Geschichten aus Schwaben“ in der Dauerausstellung des Museums Oberschönenfeld statt.

Alexandra Vassililian: aus dem Zyklus "Mischwesen" (Bild: Wolfgang Mennel)

Der Besucher gewinnt einen Einblick in den Facettenreichtum Schwabens zwischen etwa 1800 und der Gegenwart: Anschaulich inszenierte originale Objekte erzählen von Freizeitvergnügen, Arbeitswelten, Kriegszeiten und den Lebenswegen von Menschen, Unternehmen und Objekten. Abschließend laden zahlreiche Mitmachstationen in der Ausstellung dazu ein, den Begriff „Heimat“ zu entdecken. Wie hört sich Heimat an? Wie riecht Heimat? Wie schmeckt Heimat und wie fühlt sich Heimat eigentlich an?

Um 15 Uhr führt Bärbel Steinfeld M. A. durch die Ausstellung „Weltenschleifen – Alexandra Vassilikian“. Die Schau zeigt derzeit in der Schwäbischen Galerie im Museum Oberschönenfeld Gemälde und Arbeiten auf Papier der im Landkreis Augsburg lebenden Künstlerin. Ein großes Thema sind dabei die „Mischwesen“, bei denen Bäume, Tiere und Menschen auf verschiedenste Weisen miteinander verschmelzen. 

Ohne Anmeldung,
Kosten: Museumseintritt

Kategorien: Museum Oberschönenfeld

Bildquellenverzeichnis