Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Volles Programm zum Ausstellungsende der Sonderausstellung "Do it yourself - Mach's doch selber!" im Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld

20.09.2016 Am Wochenende 8./9. Oktober gibt es zum Ende der Sonderausstellung „Do it yourself – Mach’s doch selber!“ noch einmal volles Programm in Oberschönenfeld.

Herd aus Flugzeugblech (Bild: Andreas Brücklmair)

Am Samstag um 14.30 Uhr führt Dr. Gertrud Roth-Bojadzhiev durch die Ausstellung und bietet den Besucherinnen und Besuchern anschließend bei Kaffee und Gebäck Gelegenheit für einen unterhaltsamen Austausch über eigene Erfahrungen und Erinnerungen rund um das Thema „Selbermachen“. Nur mit Anmeldung unter Tel: (0 82 38) 30 01-0, Kosten: 6 EUR inkl. Museumseintritt.

Am Sonntag finden um 11 und um 15 Uhr Führungen durch die Ausstellung statt. Dabei werden bei einem unterhaltsamen Rundgang nicht nur viele verblüffende Ergebnisse des aktuellen Trends zum „Do it yourself“ vorgestellt, sondern auch dessen historische Entwicklung beleuchtet. Ob die zum Kindermantel umgenähte Marineuniform, der aus Flugzeugblechen hergestellte Herd, die umstrickten Fahrräder und die selbstgebauten Seifenkisten: Die Ausstellung erzählt spannende Geschichten und zeigt außergewöhnliche Objekte.

Nutzen Sie das letzte Ausstellungswochenende und lassen auch Sie sich in Oberschönenfeld zu eigenen kreativen Projekten inspirieren!

Kategorien: Museen