Spielplatz Oberschönenfeld eröffnet barrierefrei

25. Juni 2021 : Naturnah und inklusiv: Künftig spielen Kinder mit und ohne Einschränkung auf dem Spielplatz des Bezirks Schwaben

Ein Spielplatz für alle: Dafür entschied sich der Kultur- und Europaausschuss des Bezirkstags von Schwaben im Dezember 2018 einstimmig. Es folgte der barrierefreie Umbau mit dem Ziel, inklusiv zu sein und gleichzeitig den ursprünglichen Charakter zu erhalten – an den Spielplatz erinnern sich schließlich bereits Generationen von Kindern. „Zu den zentralen Aufgaben des Bezirks Schwaben zählt die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Die Neugestaltung ist für uns ein konsequenter Schritt hin zu einer Gesellschaft, die Barrieren abbaut und einbindet, statt auszuschließen“, sagt Bezirkstagspräsident Martin Sailer im Rahmen der heutigen Neueröffnung. „Es bewegt mich, wenn ich daran denke, dass hier bald Kinder mit und ohne Einschränkung zusammen Spaß haben können.“

Familie Breunig ist Stammgast im Museum Oberschönenfeld und kann es kaum erwarten, dass auch ihre Tochter den Spielplatz künftig nutzen kann. „Für Kinder wie meine Tochter, die nicht sitzen können, gibt es quasi keine Möglichkeit, auf normalen Spielplätzen zu spielen. Darum sind wir sehr dankbar, dass der Bezirk Schwaben dieses tolle Projekt angestoßen und nun umgesetzt hat. Es schärft das Bewusstsein dafür, wie wichtig es ist, Kinder mit Einschränkung in unsere Gesellschaft einzubeziehen“, sagt Frau Breunig, deren Tochter eine schwere Behinderung hat. Nun kann sie beispielsweise am Bachlauf der Schwarzach spielen, der durch organisch gestaltete „Spieltaschen“ erschlossen wurde. Ein Wasserspielgerät erreicht sie dabei auch im Sitzen. Außerdem sind alle Eingangsbereiche und ein WC barrierefrei und alle Hauptwege sind für Rollstuhlfahrer geeignet. Darüber hinaus ist eine Tischtennisplatte barrierefrei nutzbar, ebenso Wippen und Schaukeln. Auch viele weitere Spielgeräte wie eine Balancierstrecke, Hängematten und ein Spielhügel können je nach Fähigkeiten uneingeschränkt oder mit Unterstützung genutzt werden. Barrierefrei und inklusiv bedeutet dabei, dass Menschen mit Behinderungen möglichst viele Angebote mit und ohne Hilfestellung erreichen, begehen, befahren und benutzen sowie an möglichst vielen Angeboten teilhaben können.

Bei der Umgestaltung handelt es sich um eine Baumaßnahme des Bezirks Schwaben, an der sich folgende Förderer finanziell beteiligen: der Landkreis Augsburg, die Gemeinde Gessertshausen, der Erholungsgebieteverein Augsburg (EVA) und der Naturpark Augsburg Westliche Wälder e.V.

Folgende Merkmale zur Benutzung und Teilhabe zeichnen den Spielplatz Oberschönenfeld aus:

• der Spielplatz ist barrierefrei erreichbar

• die Eingangsbereiche sind barrierefrei

• alle Hauptwege sind mit Rollstuhl befahrbar und barrierefrei

• erschlossene Uferbereiche der Schwarzach sind mit Rollstuhl befahrbar bzw. barrierefrei nutzbar

• das Wasserspielgerät archimedische Spirale ist barrierefrei und vom Rollstuhl aus nutzbar

• eine Tischtennisplatte steht zur Verfügung

• die Rolliwippe ist barrierefrei

• Wipptüten sind mit Hilfestellung nutzbar

• die Hängemattenschaukel ist barrierefrei nutzbar (Verlassen des Rollstuhles notwendig)

 die Vogelnestschaukel ist barrierefrei nutzbar (Verlassen des Rollstuhles notwendig)

• die Kontaktschaukel (zwei Personen gegenüber) ist barrierefrei mit Hilfe nutzbar

• der Spielhügel mit Rutschen ist mit Hilfe bedingt je nach Fähigkeiten barrierefrei nutzbar

• die Balancierstrecke ist mit und ohne Hilfe je nach Fähigkeiten barrierefrei nutzbar

• Bodenindikatoren weisen den Weg zu den Elementen

• viele Sitzmöglichkeiten und Sitzgruppen mit Tischen laden zum barrierefreien Ausruhen ein

• die große Wiese ermöglicht freies Spielen und Picknicken

• auf den Spielplatz dürfen Assistenzhunde „im Dienst“.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.