Sonntagsführung durch die Ausstellung „Daniel Biskup. Rückblende 1982–2022“ am 26. Juni

13. Juni 2022 : Am Sonntag, dem 26. Juni um 15 Uhr, führt die Kunsthistorikerin Bärbel Steinfeld M.A. durch die Sonderausstellung in der Schwäbischen Galerie. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Landkreises Augsburg zeigt der international bekannte Fotograf Daniel Biskup aus Neusäß eine Retrospektive seiner Fotografien.

Erstmals sind in der Ausstellung „Daniel Biskup. Rückblende 1982–2022“ auch frühe, bisher nicht gezeigte Fotos aus seiner Anfangszeit rund um Augsburg zu sehen. Im Fokus der Fotografien stehen die Menschen, als Nahaufnahmen oder im Kontext ihrer Umgebung. Eine wichtige Rolle im Werk Biskups spielt die Porträt-Fotografie. Er fotografierte nicht nur alle Bundeskanzler seit Willy Brandt, sondern auch zahlreiche Prominente. Im Obergeschoß konzentriert sich die Ausstellung auf wichtige politische und gesellschaftliche Ereignisse in Europa. Die Fotografien von Daniel Biskup stellen beeindruckende Bilddokumente von großer Intensität dar.

 

Begrenzte Plätze: Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung bis spätestens 24. Juni unter (0 82 38) 30 01-0, Kosten: Museumseintritt.

Nähere Informationen unter www.mos.bezirk-schwaben.de

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.