Sommerferienkurse für Kinder in Oberschönenfeld: „Da fliegen die Späne – aus Alt mach Neu“

22. Juli 2021 : Oberschönenfeld (pm). Das Museum Oberschönenfeld veranstaltet abwechslungsreiche, kreative Kinderkurse während der Sommerferien zur spannenden kulturhistorischen Ausstellung „Heinz hört auf. Von Drechslern, Schreinern und einem Neuanfang“. Die Ausstellung bietet Einblicke in das Handwerk zwischen Tradition und Innovation, in die enorme Produktpalette aus den vergangenen 100 Jahren und zeigt eine große Vielfalt an Möbeln, Gebrauchsgegenständen und Spielsachen.

Im August gibt es fünf Tageskurse für Kinder mit unterschiedlichen Schwerpunkten rund um das Thema Holz. Nach einem spielerischen Ausstellungsbesuch mit interaktiven Spielen und Mit-Mach-Stationen geht es zum kreativen Gestalten in die museumspädagogische Werkstatt. Hier steht eine bunte Vielfalt an Materialien und Werkzeugen zur Verfügung: Mal werden Kreisel und Holzspiele gebaut, mal individuelle Namensschilder auf Holzscheiben gestaltet, und vieles mehr.
Detaillierte Infos bietet die Homepage des Museums: www.mos.bezirk-schwaben.de

Sommerferienkurse für Kinder

Dienstag, 10. August, und Freitag, 13. August,
jeweils von 10 bis 15 Uhr
Erlebnistag in Oberschönenfeld: „Wir drehen durch“ (6 bis 10 Jahre).
Spielerische Führung durch die Ausstellung „Heinz hört auf!“ mit kreativer Holzwerkstatt: neues Gestalten von alten Kinderspielen, Kreiseln & Co. mit Holzgeschichten und Spielplatz erkunden.
Bitte mitbringen: große Brotzeit & Getränk
Leitung: Roswitha Stocker
Kosten: 10,00 € (max. 8 TN)
Tel. Anmeldung bis 9.8. bzw. 12.8.

Donnerstag, 19. August, 10 bis 15 Uhr
Museum erleben – Do it Yourself:
Kreative Namensschilder selbstgemacht (8 bis 12 Jahre).
Spielerische Führung durch die Ausstellung „Heinz hört auf!“ mit kreativer Holzwerkstatt: Beim Arbeiten mit Holzscheiben und Lötkolben gestaltest Du dein persönliches Kunstwerk, dein Lieblingsmotiv oder Namensschild.
Bitte mitbringen: große Brotzeit & Getränk
Leitung: Simone Steinle
Kosten: 10,00 € (max. 8 TN)
Tel. Anmeldung bis 18.8.

Mittwoch, 25. August, 10 bis 13 Uhr
Museum erleben „Da fliegen die Späne – Aus Alt mach Neu“
(7 bis 10 Jahre).
Spielerische Führung durch die Ausstellung „Heinz hört auf!“ mit kreativer Holzwerkstatt: kleine Zeitreise – welche Holzspielsachen hatten Kinder vor 100 Jahren? Wir gestalten Dein eigenes Holzspielzeug aus alten Drechslerei-Beständen der Werkstatt Heinz.
Bitte mitbringen: Brotzeit
Leitung: Anja Weidner
Kosten: 7,00 € (max. 8 TN)
Tel. Anmeldung bis 24.8.

Donnerstag, 26. August, 10 bis 15 Uhr
Museum erleben: kreative Druckwerkstatt mit Holz (6 bis 10 Jahre).
Spielerische Führung durch die Ausstellung „Heinz hört auf!“. In der Museumswerkstatt gestalten wir eigene Stempel aus Holz und anderen Materialien. Mit Papier- & Stoffdruck entstehen individuelle Kunstwerke.
Bitte mitbringen: große Brotzeit & Getränk
Leitung: Simone Steinle
Kosten: 10,00 € (max. 8 TN)
Tel. Anmeldung bis 25.8.

Heinz Spielzeug © Museum Oberschönenfeld, Foto: Andreas Brücklmair,
Rundgang © Museum Oberschönenfeld, Foto: Oda Bauersachs

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.