Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Großes Museumsfest in Oberschönenfeld

20.07.2018 Das Volkskundemuseum in Oberschönenfeld feiert seine neue Dauerausstellung am Samstag, 28. Juli, von 12 bis 17 Uhr und am Sonntag, 29. Juli, von 10 bis 17 Uhr. Alle Besucher sind herzlich zum Mitfeiern eingeladen.

Blick auf den Eingang des Museums Oberschönenfeld (Bild: Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern)

Es gibt Live-Musik, Bewirtungsstände, Führungen in der neuen Ausstellung sowie Mitmach-Aktionen für die ganze Familie, z. B. Brotbacken und Stoffdruck. Der Eintritt ist frei.

Am Samstag spielt der Musikverein Gessertshausen e.V., am Sonntag die Harmoniemusik Maingründel. Die Klosterbäckerei hat an beiden Tagen geöffnet, das Bauernmuseum Staudenhaus jeweils von 13 bis 17 Uhr.

Programm:

Eintritt frei

mit buntem Begleitprogramm für Familien

Musikalische Gestaltung:

Musikverein Gessertshausen e.V. (Samstag,13–17 Uhr)

Harmoniemusik Maingründel (Sonntag, 11–17 Uhr)

Bewirtung: Deftiges aus Schwaben, kalte Getränke, Kaffee und Kuchen

Mit-Mach-Stationen auf dem Museumsgelände

- Button-Gestaltung

- Stoffdruckerei

- Brotbacken am Holzofen

(Samstag 12–17 Uhr und Sonntag 10–17 Uhr)

Kost-Bar: Das Naturparkhaus veranstaltet seine Verkostungs-Bar unter dem Motto: „Mädesüß – nicht nur für süße Mädels",

(Samstag und Sonntag 13–16 Uhr)

Das Staudenhaus ist an beiden Tagen von 13–17 Uhr geöffnet

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

 

 

Kategorien: Museen