Familienführung in Oberschönenfeld am 21. August

09. August 2022: Am 21. August um 15 Uhr, findet im Museum Oberschönenfeld die monatliche Familienführung statt: Roswitha Stocker führt durch die Dauerausstellung „Klosterwelt und Landleben zwischen Tradition und Umbruch“ zum Thema „Wie leben die Nonnen in Oberschönenfeld“.
Dauerausstellung „Klosterwelt und Landleben zwischen Tradition und Umbruch“ - Foto: Andreas Brücklmair

Bei dem spielerischen Ausstellungsrundgang erfahren kleine und große Besucher, wie die Zisterzienserinnen hinter den Klostermauern in Oberschönenfeld früher lebten beziehungsweise heute noch leben. Angeregt von den gesammelten Eindrücken wird anschließend in der Kreativwerkstatt mit vielen bunten Materialien ein eigenes kleines Schatzkästchen für Zuhause gestaltet.

Begrenzte Plätze: Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung bis spätestens 20. August, unter (0 82 38) 30 01-0, Kosten: Museumseintritt.