Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Eröffnung der Ausstellung „Entdecken, Recyclen, Bewahren. Material in der Kunst“ in der Schwäbischen Galerie des Volkskundemuseums Oberschönenfeld

12.04.2017 Ab dem 19. Mai präsentiert die Schwäbischen Galerie des Volkskundemuseums Oberschönenfeld eine neue Ausstellung unter dem Titel: „Entdecken, Recyclen, Bewahren. Material in der Kunst“.

Marokko - Mirleft Tiznit (Bild: Hans-Martin Lohrmann)

Die Ausstellung zeigt Arbeiten von sieben Kunstschaffenden aus Schwaben: Hama Lohrmann, Wolfgang Mennel, Helen Pavel, Helmut Ranftl, Marianne Ranftl, Wolfgang Schenk und Matthias Wohlgenannt. Einige bevorzugen bei ihren Arbeiten bestimmte Materialien, während für andere die kontinuierliche Neuentdeckung von Gegenständen mit haptischer Qualität im Vordergrund steht. Fundstücke aus der Natur treten artifiziell oder maschinell hergestellten Dingen gegenüber. Zu der Ausstellung wir ein umfangreiches Begleitprogramm angeboten.

Nähere Angaben dazu finden Sie auf der Internetseite www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Öffnungszeiten:

Di – So von 10-17 Uhr, Feiertage geöffnet.

Für Gruppen auch nach Vereinbarung.

Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Oberschönenfeld 4

86459 Gessertshausen

Telefon: (0 82 38) 30 01-0

Kategorien: Museen, Kultur und Heimatpflege