Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Familienführung im Museum Oberschönenfeld - Thema: Kindheit früher

16.10.2018 Am Sonntag, 21. Oktober um 15 Uhr dreht sich im Museum Oberschönenfeld alles um das Thema „Kindheit früher". Bei der Familienführung können kleine und große Besucher die neu eröffnete Dauerausstellung spielerisch kennenlernen und sich im Anschluss kreativ in der museumspädagogischen Werkstatt betätigen.

gebasteltes Mühlebrett mit roten und grünen Spielsteinen
Mühlespiel (Bild: Oda Bauersachs)

Roswitha Stocker und Anja Weidner erklären bei dem kindgerechten Rundgang, wie Kinder früher auf dem Land gelebt haben: Das Leben im 20. Jahrhundert war so ganz anders als das heutige! Wie sah der Alltag in der Familie aus? Was gab es zu essen? Welche Aufgaben und Pflichten übernahmen die Kinder? Was hatten die Jungen und Mädchen damals zum Spielen?  

Angeregt von der Ausstellung können die teilnehmenden Familien ein altbekanntes Gesellschaftsspiel in der Kreativ-Werkstatt herstellen: Aus einer Holzplatte, unterschiedlichen Papierarten und vielfältigen Gestaltungsmaterialien entstehen individuelle, künstlerische Mühle-Brettspiele für Zuhause.  

Ohne Anmeldung,
Kosten: Museumseintritt

Kategorien: Museum Oberschönenfeld

Bildquellen