Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

Führung durch die neue Dauerausstellung im Museum Oberschönenfeld

09.08.2018 Am 19. August um 15 Uhr können kleine und große Museumsbesucher einen ganz besonderen Bereich der neuen Dauerausstellung im Museum Oberschönenfeld bei einer Führung entdecken - mit anschl. Kreativteil

Äbtissinnenthron und Drehscheibe zum Tagesablauf im Kloster
Tagesablauf in der Abtei (Bild: Barbara Magg)

Kleine und große Museumsbesucher haben am 19. August um 15 Uhr die Möglichkeit, einen ganz besonderen Bereich der neuen Dauerausstellung im Museum Oberschönenfeld bei einer Führung zu entdecken. Die 800-jährige Geschichte des Zisterzienserinnenklosters Oberschönenfeld steht im Mittelpunkt des geführten Rundgangs mit Roswitha Stocker. Dabei erfahren die Teilnehmer unter anderem, wie man Nonne wird oder wie das Alltagsleben der Ordensfrauen strukturiert ist. Im anschließenden Kreativteil entstehen in der Museumswerkstatt individuell gestaltete Erinnerungstücke. 

 

Ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt

Kategorien: Museum Oberschönenfeld

Bildquellen