Museum Oberschönenfeld Museum Oberschönenfeld
Bezirk Schwaben

„Klosterleben im Wandel“ – Führung im neu eröffneten Museum Oberschönenfeld

28.08.2018 Am Sonntag, 9. September um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, einen ganz besonderen Bereich der neuen Dauerausstellung im Museum Oberschönenfeld bei einer Führung zu entdecken: Unter dem Titel „Klosterleben im Wandel“ können Erwachsene eine unterhaltsame Führung mit Roswitha Stocker erleben!

Äbtissinnenthron und Drehscheibe zum Tagesablauf im Kloster
Tagesablauf in der Abtei (Bild: Barbara Magg)

Die 800-jährige Geschichte der Zisterzienserinnen von Oberschönenfeld steht im Mittelpunkt des geführten Rundgangs. Dabei erfahren die Teilnehmer unter anderem, wie der Alltag im Kloster zwischen Gebet und Arbeit gelebt wird. Die Ausstellung ermöglicht einen „Blick hinter die Klostermauern“! So werden mit vielen, neu präsentierten Objekten und anschaulichen Utensilien einige Räume der Abtei Oberschönenfeld  inszeniert: u.a. der Kapitelsaal, die Zelle einer Nonne, sowie die Schatzkammer mit wertvollen Exponaten.

Ohne Anmeldung,
Kosten: Museumseintritt

Kategorien: Museum Oberschönenfeld

Bildquellen