Über Grenzen – Menschen in Schwaben und ihre Geschichten

Volkskundemuseum
9. Oktober 2022 bis 16. April 2023

Unser Alltag ist durchzogen von Grenzen: Sie sind uns nicht immer bewusst, doch sie prägen uns. Dies gilt für territoriale, besonders aber für kulturelle, soziale und moralische Grenzen. Die Ausstellung erzählt ganz persönliche Geschichten, etwa von Sprachgrenzen bei der Flucht nach Europa, von der Überwindung körperlicher und psychischer Grenzen beim Erzwingen eines Berggipfels und von Kleidung, die Grenzen setzen kann. Welche Auswirkungen haben Grenzen, und ist eine Welt ohne sie überhaupt denkbar?

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.